Kleinbauern Unterstützung

Ihre Unterstützung macht unsere Arbeit möglich. Mit einem Betrag von 60CHF/50€ im Monat geben Sie einer Familie die Ökonomische Freiheit, in die neuen Techniken zu investieren.  Die Unterstützung läuft jeweils für 3 Jahre, dann ist der Umbau eine Bauernhofes abschlossen.

Am meisten helfen uns monatliche Beiträge, Sie entscheiden, wiviel Sie beitragen möchten!

Gleich Unterstützen! – hier Klicken –

Uns so funktioniert das Permapartner-System im Detail:

Permapartner system

Kleinbauern werden von uns ausgebildet. Diese können dann wiederum ihr Wissen weitergeben. Erfahrene Bauern leiten Gruppen von Bauern in ihrer Nachbarschaft an, bis diese Bauern ebenfalls erfahren sind und ihrerseits ihr wissen weitergeben können. Dieser Prozess wird von unseren Fachleuten begleitet.

Bei den Bauarbeiten

Die Bauern bauen auf Ihren Farmen Terrassen und Wassersickergräben. Danach bepflanzen sie die Anlagen mit einer Polykultur, welche stete und hohe Erträge ermöglicht. Dafür bekommen die Bauern die genannte Ausbildung und zusätzlich drei Jahre lang konkrete materielle Hilfe. So können sie die Anfangs grossen Anstrengungen unternehmen, um die neuen Techniken praktisch umzusetzen. Danach können sie unabhängig wirtschaften.

Haben sie Fragen?

Senden Sie uns einfach ein Mail an: maitso@tany.ch

RIMG2708

Und so können Sie etwas tun!

Um die Kleinbauern nachhaltig zu unterstützen freuen wir uns über Ihre Hilfe.

Mit einer einmaligen Spende oder einer regelmässigen Unterstützung machen Sie es möglich, die Spirale der Armut und der Urwaldabholzung zu durchbrechen. Eine Farm benötigt 60Franken/50€ im Monat. Materialspenden oder Ihre Talente können ebenfalls Grosses bewirken. Schreiben Sie uns und werden Sie tatkräftige/r Unterstützer/in von Permapartner.

Wir sind als gemeinnützig anerkannt und verwenden die Spenden zu 100% für das Projekt. Alle administrativen Arbeiten beruhen auf freiwilligem Engagement, ein festes Büro unterhalten wir nicht.

Wir wollen alles einfach und unkompliziert halten. Deshalb einfach einen Dauerauftrag mit selbstgewähltem Betrag auf unser Konto, wir senden dann einmal im Jahr einen netten Brief. Wenn Sie sich anders entscheiden, können Sie den Auftrag einfach wieder abmelden. Keine Verpflichtung entsteht.

Unsere Bankverbindungen in der Schweiz und in Deutschland:

Träger des Projekts ist der Verein tany

Unterdorfstrasse 20 :: CH-5116 Schinznach-Bad

Spendenkonto: 

Freien Gemeinschaftsbank :: Meret Oppenheim-Strasse 10 :: 4002 Basel

IBAN: CH60 0839 2000 1515 8430 3              BIC: BLKBCH22

In Deutschland vertritt uns der Verein Permapartner e.V.

Im Pelz 9 :: DE-77746 Langhurst

GLS Bank
IBAN: DE39 430609677040868500
BIC: GENODEM1GLS

DANKE FÜR IHREN BEITRAG!

Am besten spenden Sie auf eines der genannten Konten. Auch Paypal ist möglich. Bitte bedenken Sie, Paypal ist einfacher, kostet aber 2,5% Gebühren.

Paypal EURO:


Paypal Schweizer Franken:




Stichwort: „Permapartner Madagaskar“
Bitte Name und Adresse angeben, wenn Spendenbescheinugung gewünscht

 

DANKE FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG!

received_595149440624057

Weiterführende Informationen zum Projekt: www.tany.ch/permakulturstation

miara miasa

logo