Willkommen bei Permapartner!

Bauernfamilien in Madagaskar stellen auf nachhaltige Anbaumethoden um. Dadurch lösen wir effektiv viele Probleme!

Bauern auf dem Weg in ihre Zukunft!
  • Die Anbaufläche verringert sich.
  • Dadurch müssen keine neuen Wälder abgeholzt werden – ein effektiver Naturschutz!
  • Die Familien können ihr Einkommen verbessern, da die Ernten grösser, regelmässiger und sicherer werden.
  • Das bedeutet u.a., dass die Kinder mehr Zeit für die Schule haben.
  • Nicht zuletzt können wir dadurch neue Waldflächen schaffen – und seltenen Arten das  Zuhause vergrössern, wie dem bekannten Ringelschwanzlemur.
  • „WERDEN AUCH SIE PERMAPARTNER und UNTERSTÜTZEN SIE EINE BAUERNFAMILIE“

Die Arbeit ist vielseitig, wir stellen uns vielen Herausforderungen gleichzeitig. Armut, Hunger, Umweltzerstörung, Klimaveränderung. Im Folgenden geben wir Ihnen einige Einblicke in unsere Arbeit. (noch mehr unter Hintergrund)

Ein Vortrag dazu:

 

Praktisch wollen wir die letzten verbliebenen Urwälder und Naturwälder auf Madagaskar schützen. Dafür wollen wir das Problem an der Ursache angehen. Bei den Kleinbauern, welche die Wälder roden, um neue Fruchtbare Flächen zu erhalten.

Wir helfen den Bauern ihre Felder fruchtbar zu halten und sogar noch zu verbessern. Dank Techniken aus der Permakultur können wir dies erreichen und stoppen somit die Brandrodung und die weitere Zerstörung der Wälder.

Die Bauern geben untereinander ihr Wissen und ihre Erfahrung weiter, gleichzeitig unterstützen wir den Prozess mit unseren Fachleuten und jeder Bauer erhält direkte Unterstützung bei der Umstellung auf die neuen Techniken.

Unterstützen Sie uns dabei, werden Sie Permapartner !

Paypal und Bankverbindung: Hier klicken!
Mit Ihrer Hilfe können wir erfolgreich ganzen Regionen helfen, die neuen Techniken anzuwenden.

Willkommen und wir freuen uns über Ihr Interesse!

DSC01012